blog

40 Fakten über das Mädchen hinter dem blog.

20/03/2015
40 Fakten über 45 lebensfrohe Quadratmeter

Na, neugierig?

Ich dachte mir, da es diese Aktion #40facts4thehive gibt und ich ja an the hive teilnehme, worauf ich mich sehr freue!, und es eh immer mal wieder Anfragen für diese Kettenbrief – Fragen gibt, bei denen man ein paar Fragen über sich selbst beantwortet und dann weitere Menschen einlädt, um mitzumachen, dass ich (lange Rede kurzer Sinn) jetzt einfach mal ein paar mehr Dinge über mich verrate, die interessant sein könnten und durch die ihr mich, das Mädchen hinter dem blog, besser kennenlernen könnt. Und los geht`s:

40 Fakten über mich:

1- Ich heule bei so ziemlich jeder Gelegenheit. Wenn ich mich freue, wenn ich wütend bin, wenn jemand im Fernsehen eine Goldmedallie gewinnt, wenn ein trauriges oder wunderschönes Lied im Radio gespielt wird. Wenn Menschen wunderbares oder absolut schauriges geschieht. Selbst wenn ich sie nicht kenne. Egal wo ich gerade bin. Selbst im Büro. Ich bin definitiv ein Gefühlsmensch.

2- Ich habe seit Wochen kein Fernsehen mehr geschaut. Und ich muss sagen: es fehlt mir nicht.

3- Es erfüllt mich mit Befriedigung, wenn ich all meine Papiere im Büro und Daheim ordentlich sortiert und abgeheftet habe.

40factsaboutme1

NEY YORK CITY – 2010

4- Ich habe als Kind ganze Schulhefte abgeschrieben, weil ich mich auf einer der hinteren Seiten verschrieben habe oder ich fand, dass ich nicht schön genug geschrieben habe. Freiwillig.

5- Auch heute noch kommt es vor, dass ich die ersten Seite von Notizheften wieder herausreiße und das Heft neu beginne, weil die erste Seite nicht schön genug beschrieben ist.

6- Meine Katze bekommt grundsätzlich ihr Essen, bevor ich meines bekomme. Ansonsten würde sie nur neben mir sitzen und betteln. Was mich verrückt macht, ich irgendwann aufstehen und ihr ihr Essen gebe. Es ist schonmal vorgekommen, dass sie dann flott auf den Tisch gesprungen ist und an meinem Essen geleckt hat. Das ist besonders bedauerlich, weil ich die für mich leckersten Teile meines Essens für den Genuss am Schluss aufhebe. Dieses Szenario muss also unbedingt vermieden werden. Ergo: die Katze bekommt ihr Essen zuerst.

7- Ich singe unglaublich gerne bei allen möglichen Liedern mit. Und mache es auch regelmäßig.

8- Leider singe ich irre schief. Mich persönlich stört das aber nicht!

9- Ich räume ziemlich gerne die Möbel in meiner Wohnung um. Und mache das auch am laufenden Band. Und jedesmal bin ich mir sicher, dass es nun für immer(!) so bleibt.

10- Dann und wann gibt es nix besseres, als die Musik laut aufzudrehen und zu tanzen. Wo immer ich auch gerade bin.

11- Wenn ich mir einen ganzen Fernsehfilm am Stück anschauen soll, ohne nebenbei noch etwas anderes zu machen, werde ich verrückt.

12- Ich steh total auf Bootfahren.

13- Nach dem Studium bin ich in die Schweiz in die Berge gezogen, obwohl ich eigentlich immer am Meer Leben wollte.

14- Vor kurzem war eine Stelle auf meiner deutschen Lieblingsinsel ausgeschrieben – ich habe mich nicht beworben, weil mir mein Leben hier auch ohne Meer so so gut gefällt.

15- Mein Auto heißt King Otto.

16- Ich reise unglaublich gern. Nach der Reise ist vor der Reise.

17- Ich verschenke unglaublich gerne. Kleinigkeiten, die mich, wenn ich sie irgendwo sehe, an bestimmte Personen erinnern, nehme ich meistens mit und schenke sie dann beim nächsten Treffen. Es ist so schön zu sehen, wie sich die Beschenkten freuen!

18- In den meisten Fällen denke ich, ich könnte weniger als ich eigentlich kann. Besser als anders herum. Oder?

19- Ich bin tatsächlich einer der glücklichen Menschen, die gern zur Arbeit gehen.

20 – In der Grundschule war ich ziemlich gut und strebsam. Einmal habe ich mit meiner Mutter für ein Diktat geübt und dabei gelernt, dass das Wort Interesse auch mit zwei r geschrieben wird. Was ja falsch ist. Und mein einziger Fehler im Diktat war. Was ich bis heute ziemlich doof finde. Wieso auch immer.

21- Ich wäre unglaublich gerne schon weiter mit meinem Grafik Design Fernstudium. Bis März nächsten Jahres habe ich noch Zeit.

22- Ich habe grundsätzlich mehr Pläne als Zeit zur Verfügung. Wer kann schon gleichzeitig lernen, arbeiten, das Leben leben und ne Wohnung renovieren, ohne das was zu kurz kommt?

40factsaboutme2

MARINA BAY SANDS HOTEL – SINGAPUR – 2015

23- Deckenlampen zu finden, die richtig richtig toll sind und dabei auch noch bezahlbar, halte ich für eines der absolut schwierigsten Unterfangen überhaupt.

24- Ich bin wirklich so lebensfroh, wie mein blog es aussagt.

25- Ich brauch ne Pause, mehr fällt mir so spontan nicht über mich ein. Ach, doch: das erste Kleidungstück, das ich von meinem eigenen Geld gekauft habe, war ein langarm Ringelshirt. In grün-braun-Tönen. Ich hab es immernoch. Gekauft hab ich es auf der oben genannten Insel vor zwanzig Jahren.

26- Einer meiner ganz großen Träume ist es, von Buenos Aires bis Feuerland zu reisen. Und meine eigene Postkarten – Kollektion zu entwerfen.

27- Es gibt wahrscheinlich mehr Orte auf der Welt, die ich sehen möchte als solche, zu denen ich nicht reisen würde.

28- Ich habe an dem ersten deutschen Messestand der Teletubbies mitgewirkt. Kaum zu glauben.

29- Ich bin der festen Überzeugung, dass es zu jedem Topf einen Deckel gibt. Und frage mich manchmal, wo meiner steckt.

30- Ich schaffe es nur in äußerst seltenen Fällen, direkt nach dem Essen auch abzuwaschen und ärgere mich am nächsten Tag über die nicht aufgeräumte Küche.

31- Ich besitze mehr Schuhe, als ich anziehe und gebe sie nicht weg, weil ich sie zwar unpraktisch aber hübsch finde. Und das find ich selber irgendwie doof.

32- In einen 1,5m breiten und 2,30m hohen Kleiderschrank passen all meine Klamotten. Inklusive Bettwäsche und Handtücher, Jacken, Bademantel, Sportsachen und und und. Das Highlight: es ist noch Platz vorhanden.

33- Ich mag es unglaublich gerne ordentlich, räume auch gerne herum – die Ordnung hält trotzdem nur einen Tag. Nach dem Zweiten siehts hier wieder aus wie bei Hemples unterm Sofa. Unfassbar.

34- Mein Schuhschrank hängt schief. Sowas macht mich im Normalfall wahnsinnig. Da es aber ein so lustiger Abend war, als mein Bruder und ich den Schrank aufgehängt haben, muss ich immer nur grinsen, wenn ich den schiefhängenden Schrank bemerke.

35- Ich mag Porzellan jeder Art. An Tellern, Tassen und Schüsseln kann ich am allerschwersten vorbeigehen.

36- Ich mag diese plattgedrückten Geldstücke mit Motiv, die man bekommt, wenn man zehn cent oder so in einen Automaten steckt und an einer Kurbel dreht, so richtig gern und habe jede Menge davon. Ich geh an keinem Automaten vorbei ohne ihn auszuprobieren.

37- Eines der tollsten Dinge, die ich je getan habe, war mit einer Meeresschildkröte zu schnorcheln. Und eine Insel mit einem Fahrrad zu umfahren. Und mein Studium zu bestehen. Tschakka!

40factsaboutme3_45 lebensfrohe Quadratmeter

GILI TRAWANGAN – 2015

38- Ich vermisse meine Freunde aus meiner Studienzeit unglaublich und bin trotzdem irgendwie froh, nicht mehr in meiner Studienstadt zu leben.

39- Als Kind habe ich immer selbstgemachte Adventskalender bekommen. Aus Streichholzschachteln oder selbstgenähten Säckchen. Ich habe immernoch ein auf der Seite liegendes mini Porzellan – Nilpferd, das in ein rosa farbenes Tütü gekleidet ist. Das steht in meinem Arbeitszimmer und erfreut mich täglich.

40- Meine absoluten Lieblingsreiseziele bis zum heutigen Tag sind die Gili Islands, der Pool des Marina Bay Sands Hotel in Singapur, die Sheik Zayed Mosque in Abu Dhabi, Ibiza und New York City. Ich könnte direkt wieder los!

 

So. Habt ihr bis hierher durchgehalten? Großartig! Denn dann kann ich Euch noch flott ein richtig tolles Wochenende wünschen – auf meinem Plan steht, dass ich all die kleinen Dinge, die in den letzten Wochen liegen geblieben sind, erledigen werde. Na mal sehen, wie erfolgreich ich damit bin.

Und Du so? Hast Du was Tolles vor?

Viele Grüße! Julika

You Might Also Like

41 Comments

  • Reply mme ulma 20/03/2015 at 23:14

    elf! wir sollten es irgendwann einmal gemeinsam versuchen – und gemeinsam scheitern.

  • Reply anne 20/03/2015 at 23:28

    drei bis fünf. könnten auch von mir sein, zu witzig. schön, mehr von dir zu erfahren :) liebe grüße!

  • Reply Jutta von siebenVORsieben 20/03/2015 at 23:30

    Du bist so herrlich sympathisch!!
    Deine 40 Fakten waren eine geniale Idee!!!
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Reply Mama 21/03/2015 at 9:32

    Moin Julika, zum schmunzeln deine Liste! Sie triffst, glaube ich ziemlich genau, ab und an kommt die Jungfrau durch. Die 25 ist noch älter und die 11 habe ich noch nie geschafft. Herzlichst deine Mama !

  • Reply Sarah 21/03/2015 at 17:14

    Die Teletubbies!! Erinnerungen werden wach… Gibts die eigentlich noch? :D

  • Reply Alizeti 22/03/2015 at 11:07

    Was für sympatische Fakten!! Bei diesen Punkten (Nr.1/6/10/11/17/19/29) kann ich dir voll und ganz zustimmen. :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

  • Reply hamburg von innen + verena 22/03/2015 at 14:00

    Tolle Fakten, einige waren mir tatsächlich auch neu :D
    Das mit den Teletubbies müssen wir nochmal besprechen, bitte. Das verstört mich :DDD
    Dicker Kuss zu Dir!

  • Reply RAUMiDEEN 22/03/2015 at 18:55

    Grafikdesign ist es also, so ein Studium stelle ich mir toll vor, ich bekomme direkt Lust! Es wird auch für mich Zeit, dass ich mal wieder meine Sachen packe und verreise.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Cora

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 22/03/2015 at 19:06

      Du hast es bemerkt, ja genau, das ist es. :) Es macht auch wirklich Spaß, die Zeit ist nur so knapp… und ja: geh und reise! Und berichte dann hinterher davon. ;)
      Liebe Grüße!

  • Reply Minza will Sommer 22/03/2015 at 21:38

    Schön, von Dir zu lesen + die 34 mag ich besonders!
    Liebe Grüße :) M

  • Reply Sonja 22/03/2015 at 23:13

    3-5, 9,11,18,23, 38 und 39. Wir haben ziemlich viele Gemeinsamkeiten ;-)
    Liebe Grüße, Sonja

  • Reply Kathrin 23/03/2015 at 11:34

    1, 3, 4, 22, … und noch ein bisschen mehr, ja solche Eigenarten kenne ich nur zu gut! ;) Ich freue mich auf Juni, wenn Du uns besuchst! :) Busserl Kathrin*

  • Reply Mama³ 23/03/2015 at 14:15

    Schön so viel von dir zu erfahren! In einigen Punkten sind wir uns sehr ähnlich :-)

    Liebe Grüße
    stephi

  • Reply Franse l(i)ebt Meer 24/03/2015 at 21:27

    Unglaublich wie gut einiges zu dem passt, was man schon über dich weiß. Du musstest auf der Messe hoffentlich nichts buntes anziehen und nur über den tiefen pädagogischen Sinn informieren?
    Nun weist du auch, dass ich wieder auf deinen Blog zugreifen kann, was mich gestern Abend sehr fuchsig machte ;-)

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 30/03/2015 at 13:08

      Neee… ich hab den Stand nur gebaut, vor Ort war ich dann nicht. ;)
      Ich freu mich, dass Du hier wieder mitlesen kannst und finde es schön, dass meine Fakten zu Deinem Bild von mir passen. :)
      Liebe Grüße!

  • Reply Jenni (Museum Diary) 02/04/2015 at 21:34

    Ha, No.5!! Das mache ich genau so! See you at The Hive :)

  • Reply Kebo 03/04/2015 at 6:53

    Puh, so viele Fakten… und ich so manchen erkenne ich mich wieder ;-)
    Schön, mehr über Dich zu erfahren… Frohe Ostern liebe Julika,
    Kebo

  • Reply Tina | Mademoiselle Gourmande 03/04/2015 at 13:52

    WUnderbare Sammlung. :) Auf jeden Fall 10 und 16… :) und 17!
    Ich freue mich auf nächste Woche!

  • Reply Nina 03/04/2015 at 17:39

    Heulen? Kann ich auch super.
    Fernsehen schaue ich höchstens mit, wenn jemand anderes schon davor sitzt. Nie alleine.
    Hefte neuschreiben? Früher wie heute. Bei mir sind es oft Kalender.
    Was bei dir deine Katze ist, ist hier ein kleiner Hund. Der springt zwar nicht auf den Tisch, aber guckt immer so traurig, dass er sein Futter natürlich zuerst bekommen muss. :-D
    7 + 8 JAAA! :-) Gesungen wird nicht gut, aber laut.
    11, 12, 16… Ja ja ja. Soll ich weitermachen? ;-)

    Ich freu mich, dich nächste Woche kennenzulernen.

    Schöne Ostern!

  • Reply hauptstadtpuppi 13/04/2015 at 20:44

    Ich hab es mir doch gedacht … du bist mein verlorener Zwilling!
    Übereinstimmungen: 1,2,3,4 (bin auch Perfektionist), 6 (hier auch so: erst die Katze & ich hebe mir auch immer das Beste bis zum Schluss auf!),8,9,11,16,17,18,19,21,24,27,31
    20-ich war auch immer gut in der Schule und eine Zwei hat mir schon die Tränen in die Augen getrieben, allerdings musste ich bis zum Abi nie lernen, da ich ein fotografisches Gedächtnis habe!
    22- würde ich auch gerne studieren!
    26 + 40 – bin ich sofort mit dabei!
    29 – DU findest deinen Deckel! Ich habe selten einen Menschen getroffen, der mir so das Herz öffnet! (Deshalb wirklich schade, dass ich so eingespannt war auf dem Hive)
    32- UNGLAUBLICH!
    33- wohnst du bei mir? ;O)
    34- der Monk in mir ist alarmiert!
    35- ich kann an keinem Vintage-Geschirr vorbei, seitdem ich für meine Vintage-Tea-Party zum 40igsten Geburtstag Sammeltassen gesammelt habe!
    37- Wow!
    39- ich habe auch noch ein paar Dinge aus meiner Kindheit und gebe sie niemals freiwillig her!

    Ich drück dich und hoffe, wir sehen uns bald mal wieder!?

    XOXO, Ines! :O*

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 13/04/2015 at 21:02

      Wie herrlich! Sind wir vielleicht wirklich Zwillinge? Ich hab grad erstmal alle Punkte nachgeschaut und mich köstlich amüsiert. :)) Und Danke für das süße Kompliment! ♥
      Und klar sehen wir uns wieder – dann mit ein wenig mehr Zeit und vielleicht einer tollen Tour durch Berlin?! : )
      Liebe Grüße!!

      • Reply hauptstadtpuppi 14/04/2015 at 19:26

        Klingt gut! Dann bis hoffentlich bald! ;O*
        Dicken Drücker, Ines! ;O)

  • Reply Christian 14/04/2015 at 20:12

    Hey ho, klasse so nach und nach die 40 Punkte der Hive Teilnehmer zu lesen. Ich frage mich, welche Insel die liebste ist!? Übrigens noch mal ganz, ganz lieben Dank für den Büchertausch! Ich habe mich riesig gefreut (und tue es immer noch).
    Auf ein Wiedersehen in Dublin,

    Christian

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 20/04/2015 at 22:04

      Die liebste deutsche Insel? Das bleibt erstmal noch mein Geheimnis – bis ich das in den nächsten Jahren hoffentlich durch einen erneuten Besuch bestätigen kann. ; )
      Ich bin gespannt, was Du so aus dem Buch kochst – bei Dir ist es sicher besser aufgehoben als bei mir.
      Liebe Grüße!

  • Reply Eva 19/04/2015 at 11:54

    Ich finde dich klasse!
    Und habe mich auch in einigen Punkten wieder gefunden, bin aber zu bequem die Nummern zusammen zu suchen. ;)
    Liebste Grüße
    Eva

  • Leave a Reply