DIY, Gäste, Weihnachten

DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 13 mit stefi-licious addicted

15/11/2014

Heut ist Samstag und somit Wochenende und da freuen wir uns alle drüber, oder? Und damit die Zeit auch gut und sinnvoll verplant werden kann, hat die liebe Stefi vom blog stefi-licious addicted eine ganz wunderbare Idee für den DIY Adventskalender mitgebracht, die ihr easy peasy mit ein wenig Geschick nachmachen könnt. Ich freu mich, dass Du mitmachst Stefi!

Vorhang auf für Stefi von stefi-licious addicted mit ihrer DIY Adventskalender Befüllungs-Idee:

Einen Adventskalender im November finde ich super! Da hat man dann genug Zeit, die vielen tollen Ideen noch bis zur „richtigen“ Weihnachtszeit umzusetzen. Also, liebe Julika, das ist eine fantastische Idee und ich freue mich riesig dabei sein zu dürfen.

DIY Adventskalender Befüllungs Idee, Advent_1, selbstgemachter Adventskranz

DIY selbstgemachter Adventskranz:

Und los geht’s: heute gibt’s einen Upcycling-DIY-Adventskranz, der eigentlich kein Kranz ist. Ihr braucht dafür zum einen die Sachen, die ihr auf dem Bild oben seht. Dazu kommt noch Band, Papier und Stift oder Stempel. (In den Flaschen war übrigens mal Salatdressing.)

Zuerst messt ihr den Umfang und die Länge der Flaschen.

DIY Adventskalender Befüllungs Idee, Advent_1a, selbstgemachter Adventskranz

Mit den Maßen ergibt sich ein Rechteck als Schnittmuster: die Breite ergibt sich aus dem Durchmesser + ca. 1cm Nahtzugabe. Die Länge ist die doppelte Flaschenlänge. Eine extra Nahtzugabe ist nicht erforderlich. Mit diesen Maßen schneidet ihr 4 Rechtecke aus dem Stoff. Ich habe übrigens Zeltstoff genommen, der hat einen schönen festen Stand. Aber normaler Baumwollstoff geht auch, denn es wird später ein bisschen gekrempelt und dadurch wird der Stoff dann steifer.

Die kurzen Seiten des Rechtecks werden jetzt ca. 1 cm umgeschlagen und festgenäht. Danach wird das Rechteck der Länge nach zusammengelegt und zusammengenäht (die Umschläge der kurzen Seiten zeigen nach außen). Die Nahtzugabe kann mit einer Zick-Zack-Schere fix „versäubert“ werden. Jetzt habt ihr einen Schlauch, der auf eure Flasche passt. Und jetzt wird’s lustig, denn jetzt müsst ihr den Schlauch von innen nach außen umkrempeln. Danach wird ca. ein Viertel der Länge wieder nach innen umgeschlagen, so dass die Flasche tief im Schlauch verschwindet.

DIY Adventskalender Befüllungs Idee, Advent_5, selbstgemachter Adventskranz

Die Flaschen werden mit dem Vogelsand befüllt und die Kerzen tief in den Sand gesteckt.

DIY Adventskalender Befüllungs Idee, Advent_6, selbstgemachter Adventskranz

Die Stoffschläuche werden dann über die Flaschen mit den Kerzen gestülpt und nochmal so nach Außen umgekrempelt, dass der Flaschenhals versteckt ist, aber nicht zu weit im Stoffschlauch sitzt.

Abschließend kann man um die verpackten Flaschen ein Band binden und daran z.B. Papierhänger mit den Zahlen befestigen. Ich habe mit einem Stanzer Kreise aus Papier gemacht und die Zahlen drauf gestempelt. Befestigt habe ich die Anhänger mit dünnem Lederband. Aber da ist eurer Phantasie keine Grenze gesetzt – das kann je nach Geschmack und Vorliebe dekoriert werden.

Advent_7, selbstgemachter AdventskranzAdvent_8, selbstgemachter Adventskranz

Ich bitte die miese Fotoqualität zu entschuldigen – das Licht hat mich ein bisschen im Stich gelassen.

Habt viel Spass beim Nachbasteln! Ich wünsche euch jetzt schon mal eine schöne Weihnachtszeit!!!

Herzliche Grüße

die Frau S.

Richtig richtig schön, oder? Ich mag ja die gedeckten Farben und die Unaufgeregtheit sehr sehr gerne leiden. Und wie geht es Dir da? Wenn Du den selbstgemachten Adventskranz gern gewinnen möchtest, dann hinterlass doch einfach bis zum Freitag, den 21.11.2014 um 14:00Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag und Du hüpfst automatisch in den Lostopf. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am Freitag im Ausblick ins Wochenende. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Wer unter achtzehn Jahren alt ist, benötigt die Einverständnis der Eltern.

Bald beginnt ja tatsächlich schon die Adventszeit, in zwei Wochen ist schon der erste Advent! Na da wirds aber auch wirklich Zeit für so eine hübsche Adventskranz-Variante, oder?!

Alles Liebe! Julika

Und noch mehr tolle Ideen:

DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 01
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 02
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 03
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 04
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 05
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 06
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 07
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 08
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 09
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 10
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 11
DIY Adventskalender Befüllungs-Idee Nr. 12

 

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply rheingruen 15/11/2014 at 9:27

    Gefällt mir sehr diese Idee. So einfach und wirkungsvoll. Und schnell gemacht. Die Farben Schwarz, Weiß, Grau sind toll dazu. Lieben Gruß, Iris

  • Reply Polyxena1981 15/11/2014 at 11:37

    Das ist eine schöne Idee, die sich mit einfachen Hilfsmitteln umsetzen lässt

    Liebste Grüße zu dir :-)

  • Reply Lara 15/11/2014 at 12:59

    Sieht super aus. Ich steh total auf grau!

  • Reply Kirsten eiterig 15/11/2014 at 16:24

    Eine tolle Idee. Sieht echt klasse aus :-)

  • Reply mariechen 15/11/2014 at 20:07

    Wie SCHÖN einfach.

  • Reply Sarah 15/11/2014 at 21:53

    Schöne Idee :-)
    Und wieder ein mir bislang unbekannter interessanter Blog, bei dem es sich lohnt reinzuschauen =)

  • Reply Marietta 15/11/2014 at 22:15

    Und wieder eine tolle Idee. Gefällt mir gut, so schön schlicht.
    Lieben Gruß
    Marietta

  • Reply Sarah 18/11/2014 at 10:21

    Sehr schön!
    Dieses Jahr mag ich auch gedecktere Farben.

  • Reply Rike 27/11/2014 at 22:38

    Wenn das nicht mal eine eigentlich einfache, aber wunderschöne Idee ist!!! Toll!
    Liebe Grüße
    Rike von CosyDay

  • Leave a Reply