Ausblick ins Wochenende, Leben

erste Hilfe Kurs // Ausblick ins Wochenende

17/10/2014

Liebe Leute: es ist Wochenende! Und ich für meinen Teil werde an diesem Samstag mein Wissen durch einen erste Hilfe Kurs auffrischen. Ich bin schon sehr gespannt, das letzte Mal, als ich an einem erste Hilfe Kurs teilnahm, war ich achtzehn Jahre alt und dabei, meinen Führerschein zu machen. Und dann, am Sonntag, werde ich hoffentlich etwas Freizeit genießen, ein wenig für diesen blog machen (darauf freu ich mich!), die neue Bude auf Vordermann bringen – und vielleicht ja sogar das ein oder andere Wohnungsfoto für Euch schießen. Das wäre fein, nicht?!

Und Du so?

Hab ein schönes Wochenende! Julika*

KW_42_2

Verlinkt bei: Friday-Flowerday.

You Might Also Like

21 Comments

  • Reply Franse liebt Meer 17/10/2014 at 8:51

    Fotos von der Wohnung, ich freu mich!! ;) Den Erste Hilfe Kurs (ja, mein Bindestrich funktioniert nicht) musste ich vor 6 Jahren nochmal auffrischen und würde mich wohl trotzdem wieder überfordert fühlen. Es wird sicher spannend, was sich verändert hat.
    Hier wird irgendwie entspannt und der Hals auskuriert, in der Hoffnung, dass es nicht weiter aufkeimt.
    Lass es dir gut gehen!

  • Reply Dani 17/10/2014 at 9:33

    Oh, das ist wirklich so ein vernachlässigtes Thema, mein Kurs ist auch schon ewig her (nein, ich sage jetzt nicht, wie viele Jahre ich meinen Führerschein schon habe…). Und Wohnungsfotos wären fein, ich bin doch schon so gespannt!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Dani

  • Reply ANi (Flöckchenliebe) 17/10/2014 at 10:42

    Liebe Julika,
    viel Spaß beim Erste Hilfe-Kurs! Das sollte ich auch mal wieder aktualisieren!!
    Dein Strauß sieht vor der Tapete (?) sehr schön aus. Ich finde, manchmal muss es gar nicht mehr sein.
    Ach ja, Julika, ich habe gerade bemerkt, dass ich von Deinem Kommentar bei mir, nicht von „Julika“ auf Deine Seite direkt komme. Bin ich zu doof, aber es ist schwierig für mich Dich zu finden, denn Du hast auch keine „Startseite“, die ich anklicken kann.
    Hoffentlich verstehst Du das jetzt nicht falsch. Ich will es Dir nur sagen, vielleicht ist noch jemand dabei, der da Schwierigkeiten hat.
    Neu folgen kann ich Dir ja auch nicht und auf meinem Blogger-Dashboard finde ich Dich auch nicht mehr.
    Ich wollte es Dir nur sagen. Vielleicht kannst Du mir auch helfen.
    Freue Dich an Deinem schönen Strauß!
    Herzliche Grüße
    ANi

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 17/10/2014 at 19:43

      Hallo Ani,
      die Tapete ist einfach ein Stück Papier, das ich mit Vreni in Hamburg gekauft habe und als Hintergrund nutze. : )
      Wenn Du auf meinen Namen klickst, kommst Du zu meinem Bloggerprofil. Und unter meinem Foto steht `meine website`. Darüber findest Du mich. Mein Blogger-Profil habe ich trotz Umzug zu wordpress nicht gelöscht, eben damit ich damit einfach weiterkommentieren kann und nicht bei jedem Kommentar Name und mailadresse und blog-url eingeben muss. Ich hoffe, das ist nicht zu kompliziert…
      Ich glaube, man kann mit einem Blogger-account keinen wordpress-blogs folgen. Du kannst mir aber gerne via bloglovin folgen! Oder Du wartest eine paar Wochen, denn dann wird es wohl auch einen newsletter geben, bei dem Du Dich eintragen kannst, und der immer alle Neuigkeiten bereithalten sollte. : )
      Hab ein schönes Wochenende! Julika*

    • Reply ANi (Flöckchenliebe) 17/10/2014 at 20:22

      Liebe Julika,
      ja – ich habe es endlich „kapiert“!
      Super einfach, ich habe „meine Website“ einfach davor übersehen.
      Ich merke schon, Du bist jünger und einfach fitter im Umgang mit Computer & Co.! :-)
      Danke für Deine Mühe und liebe Grüße
      ANi

  • Reply Hamburg von Innen + Verena 17/10/2014 at 11:00

    Unbedingt Fotos der Wohnung!
    Und das Papier ist doch perfekt als Fotohintergrund…ich hätte gedacht, das Muster ist zu klein. Aber gut zu wissen, vielleicht benutze ich meins auch mal als „Backdrop“ :)
    Herzliche Grüße zu Dir und viel Spaß beim 1.Hilfe-Kurs.
    PS: Vorbildlich übrigens. Ich sollte meinen auch auffrischen, aber ich bin schon beim ersten damals fast umgekippt…;)

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 17/10/2014 at 19:45

      Ja, ich hab auch ein wenig bammel vor morgen. Zwar mehr weil mein Auto heut so komische Geräusche gemacht hat und der ADAC-Mann nix finden konnte… aber trotzdem. ; )

  • Reply Kvik 17/10/2014 at 12:31

    Sehr löblich von dir!
    Letztes Wochenende habe ich an einen Erstehilfekurs für Kinder teilgenommen und auch festgestellt, dass ich so vieles vergessen habe.
    Und gerne auch noch mehr Wohnungsbilder!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 17/10/2014 at 19:46

      Ja, das Verlenen geht wohl schnell… ich bin gespannt, was ich so alles vergessen habe! ; )
      Und: ein paar Wohnungsbilder hab ich heut sogar schon gemacht!

  • Reply Kebo 17/10/2014 at 14:46

    Liebe Julika,
    bitte entschuldige, habe fast ein schlechtes Gewissen, dass ich erst heut dazu kommen, Dir zu sagen, dass mir Dein neues Blog-Zuhause sehr gut gefällt und die weißen Blumen sowieso und ich freue mich auch schon auf mehr Fotos aus Deinem neuen Zuhause :-)
    Hab ein sonniges Wochenende, liebe Grüße,
    Kebo

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 17/10/2014 at 19:47

      Ach danke, das ist ja lieb von Dir! Ich freu mich sehr, dass Dir mein neues Blogzuhause gut gefällt! Und kein schlechtes Gewissen habe bitte! : )

  • Reply RAUMiDEEN 17/10/2014 at 18:48

    Ein „Erste Hilfe Kurs“ – ich muss immer an die Plastikpuppe denken, mit der man Mund zu Mund Beatmung übt – abwischen und der Nächste bitte. Naja, was muss das muss, Du bist sehr vorbildlich.
    Dein Blumengruß gefällt mir.
    Liebe Grüße und bis bald ;) !
    Cora
    P.S. ein schönes neues virtuelles Zuhause hast Du!

  • Reply Anne-Susan von MeineArt 18/10/2014 at 9:34

    Erste-Hilfe-Kurs auffrischen… keine schlechte Idee! ;-) Für Wohnungsfotos bin ich immer zu haben, dein FFD Beitrag gefällt mir sehr gut!
    LG Anne

  • Reply mme ulma 18/10/2014 at 20:52

    ich hab ihn auch vor mittlerweile schon wieder vier jahren aufgefrischt und dachte mir damals, man sollte das alle fünf jahre machen. mindestens. danke fürs erinnern.

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 18/10/2014 at 21:35

      Heute im Kurs haben sie gesagt, wenn man zum Beispiel im Job als Ersthelfer eingetragen ist, muss man es alle zwei Jahre auffrischen. Na das wird ja was geben mit mir. ; )

  • Reply Eva 19/10/2014 at 19:51

    Dieses Wochenende leider erst heute geschafft hier bei dir zu lesen. Ich hoffe, du hast jetzt keine Albträume vom Puppe küssen beim Erste-Hilfe-Kurs? ;)
    Und hast du Fotos von der Wohnung gemacht? Da warte ich doch schon ganz gespannt. :) Ich zeige dir auch bald noch mein Wohnzimmer, solange wir noch in der alten Wohnung sind.
    Hab einen guten Start in eine schöne, neue Woche,mildeste Grüße
    Eva

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 19/10/2014 at 21:00

      Neee, war gar nicht so schlimm, das Puppe küssen. Aber es war sehr gut, das ganze Prozedere mal zu wiederholen, ich hätt das nicht mehr alles einfach so hinbekommen. Und ja, ein paar Fotos habe ich gemacht, aber es kam soviel dazwischen… ich hoffe, ich komm am nächsten Wochenende nochmal dazu. Und bis dahin warte ich gespannt auf Dein Vor-Umzugs-Wohnzimmer! : )

    Leave a Reply