Frühstück, Schlemmen

Frühstücksglück: Porridge zum Verlieben!

16/08/2016
Frühstücks - Porridge

Ihr wisst ja, dass für mich die beste Mahlzeit des Tages das Frühstück ist. So ein richtig ausgedehntes Frühstück mit Wasser und Kaffee und Saft, das es meist nur am Wochenende gibt. Und in letzter Zeit mag ich so so so gerne Porridge in den verschiedensten Varianten zum Frühstück – da kann nicht mal mein all time favourite Rührei auf Toast mit frischen Gurken und Tomaten mithalten. Und weil ich so begeistert bin vom Frühstücksporridge, verrate ich Euch heute meine drei liebsten Arten der Zubereitung. Allesamt sind jeweils für eine Person gedacht (für mehr Personen einfach die Mengen anpassen) und einfach nur köstlich!

Weiterlesen –>

Leben, Monatsrückblick

Glücklichmacher im Juli 2016 [Monatsrückblick]

02/08/2016
Monatsrückblick Juli 2016

… und da ist schon wieder ein Monat vergangen. Seit ich den Monatsrückblick hier schreibe, wundere ich mich immer wieder, wie schnell doch so ein Monat vergeht. Und neben all dem Schlimmen, was derzeit so in der Welt passiert, passiert doch auch so viel Gutes, so viel Schönes, so viel Liebenswertes, so viel, über das wir uns freuen. Die kleinen Dinge eben, die wichtig sind, um das Große Ganze zu etwas Gutem zu machen.  Und davon möchte ich Euch heute erzählen:

Weiterlesen –>

auf Reisen, Japan

Mikura Jima // Japan: über das Schnorcheln mit Delphinen und unser Ryokan

28/07/2016
Mikura Jima

Es gibt da diese kleine Insel Mikura Jima, ein paar hundert Kilometer vor der Küste Japans im pazifischen Ozean. Diese kleine Insel ist fast ganz rund, hat einen Durchmesser von 6km, es leben 328 Menschen auf ihr und sie gehört zu der Izu Insel-Gruppe, die wiederum zu der Präfektur Tokio gehört. Im Grunde ist diese kleine Insel nichts weiter als die baumbewachsene Spitze eines Vulkans, der aus dem Ozean herausguckt. Und auf dieser kleinen Insel hab ich im letzten September mit ein paar Freunden ein paar ganz fantastische und entspannte und lustige Tage vebracht. Davon möchte ich Euch heute erzählen.

Weiterlesen –>

Ein Jahr Zuhause, Wohnen, Zuhause

Mein durch einen gelben Blumentopf inspiriertes sommerliches Wohnzimmer

19/07/2016
Sommer Wohnzimmer gelb

Auch jetzt im Sommer bin ich ziemlich gerne in meinem Wohnzimmer – nach einem wilden Tag mit vielen Terminen gibt es manchmal nichts besseres, als es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen und ein Buch zu lesen oder auch eine Serie zu schauen. Und weil ich eben gerne in meinem Wohnzimmer bin, hat es ein kleines Sommer – make-over spendiert bekommen. Inspiriert durch einen gelben Blumentopf meiner Oma, der in den letzten Jahre sein Dasein in einem Schrank fristen musste, hab ich mich an die Farbe gelb herangetraut und meinem Wohnzimmer einen sommerlichen Touch verliehen. Und wie das aussieht, zeig ich Euch heute!

Weiterlesen –>