auf Reisen, Japan

Mikura Jima // Japan: über das Schnorcheln mit Delphinen und unser Ryokan

28/07/2016
Mikura Jima

Es gibt da diese kleine Insel Mikura Jima, ein paar hundert Kilometer vor der Küste Japans im pazifischen Ozean. Diese kleine Insel ist fast ganz rund, hat einen Durchmesser von 6km, es leben 328 Menschen auf ihr und sie gehört zu der Izu Insel-Gruppe, die wiederum zu der Präfektur Tokio gehört. Im Grunde ist diese kleine Insel nichts weiter als die baumbewachsene Spitze eines Vulkans, der aus dem Ozean herausguckt. Und auf dieser kleinen Insel hab ich im letzten September mit ein paar Freunden ein paar ganz fantastische und entspannte und lustige Tage vebracht. Davon möchte ich Euch heute erzählen.

Weiterlesen –>

Ein Jahr Zuhause, Wohnen, Zuhause

Mein durch einen gelben Blumentopf inspiriertes sommerliches Wohnzimmer

19/07/2016
Sommer Wohnzimmer gelb

Auch jetzt im Sommer bin ich ziemlich gerne in meinem Wohnzimmer – nach einem wilden Tag mit vielen Terminen gibt es manchmal nichts besseres, als es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen und ein Buch zu lesen oder auch eine Serie zu schauen. Und weil ich eben gerne in meinem Wohnzimmer bin, hat es ein kleines Sommer – make-over spendiert bekommen. Inspiriert durch einen gelben Blumentopf meiner Oma, der in den letzten Jahre sein Dasein in einem Schrank fristen musste, hab ich mich an die Farbe gelb herangetraut und meinem Wohnzimmer einen sommerlichen Touch verliehen. Und wie das aussieht, zeig ich Euch heute!

Weiterlesen –>

Wohnen

Das perfekte Arbeitszimmer, was es wirklich können soll + Ideen und Tipps zur Umsetzung

07/07/2016
das perfekte Arbeitszimmer Schreibtisch

Mein Arbeitszimmer war immer so ein kleines Problemzimmer. Es sollte so viel können: Einen tollen Platz zum Arbeiten bieten, Gäste beherbergen, all mein Zuegs in einem großen Schrank verstecken. Ihr wisst schon, Ordner, Weihnachtsdeko, alte Tagebücher – all das eben, was in der Wohnung ansonsten keinen Platz findet. Und dann soll das perfekte Arbeitszimmer bitte auch noch einen luftigen Eindruck hinterlassen, damit die Kreativität fließen kann. Haha! Genau da lag auch das Problem zwischen mir und meinem ziemlich unperfekten Arbeitszimmer: meine Erwartungshaltung. Ein 12qm Raum und jede Menge zusammengewürfelte Bestandsmöbel können eben keine Wunder bewirken. Dafür können aber die Anforderungen angepasst werden. Und siehe da: das perfekte Arbeitszimmer entsteht.

Weiterlesen –>

Leben, Monatsrückblick

Glücklichmacher und laute Lacher [Juni 2016]

01/07/2016
Essen und Trinken in Wyk auf Föhr 8

Puh, der Juni ist echt auch schon wieder vorbei?! Wie rasend schnell das geht… und dabei war der Juni eigentlich ein ziemlich anstrengender Monat mit viel viel Arbeit, sehr traurigen Nachrichten und dann ist auch noch die kleine Mimi eingeschläfert worden und es gab viele viele Tränen meinerseits. Aber es gab auch ein paar tolle Tage im Juni und an die möcht ich mich viel lieber erinnern als an die traurigen Tage!

Weiterlesen –>

auf Reisen, Deutschland

Die besten Adressen für leckeres Essen und Trinken in Wyk auf Föhr

28/06/2016
Essen und Trinken in Wyk auf Föhr 2

Die Nordseeinsel Föhr war schon zu Kindertagen in jedem Sommer immer ein Garant für ein paar Wochen strahlenden Sonnenschein und viele Ferienspäße am Meer und im Watt. An jedem Abend gab es eine Gute-Nacht-Geschichte mit vielen anderen Urlaubskindern, es gab das beste Schokoeis der Welt, damals schon natürlich selbstgemacht, und einmal in der Woche kam der Crêpes-Wagen angefahren und wir bekamen eine Crêpes mit Zimt und Zucker spendiert. Die gab`s nämlich vor zwanzig Jahren noch nicht auf jedem Jahrmarkt. Und ich muss sagen: auch heute als Erwachsene ist die Nordseeinsel Föhr ein entspanntes Fleckchen Erde mit dem immernoch besten Schokoeis der Welt und strahlendem Sonnenschein am Sandstrand.

Weiterlesen –>